^Nach oben
  • 1 Willkommen auf Burgseeschule.de
    Unser Schulgebäude - der Neubau
  • 2 Willkommen auf Burgseeschule.de
    Unser Schulgebäude - der Mehrzweckraum
  • 3 Willkommen auf Burgseeschule.de
    Der Burgsee
  • 4 Willkommen auf Burgseeschule.de
    Unser Projekt Weltall
  • 5 Willkommen auf Burgseeschule.de
    Unser Kooperationspartner - das Kinderhospiz Mitteldeutschland
baner

Aktuelles

 

Übersicht über die aktuellen Regelungen der Burgseeschule: 

Seit Donnerstag 07.05.2020 - Beginn der Beschulung von Schülern mit besonderem Unterstützungsbedarf  

Seit Montag 11.05.2020 - Beginn der Beschulung der 4. Klassen 

Seit Freitag 15.05.20 -  Beginn der Beschulung der 3. Klassen 

Seit Montag 26.05.20 - Beginn der Beschulung der 1. und 2. Klassen 

 

Momentan gibt es noch keine neuen Regelungen oder Informationen zur Hortbetreuung! 

Im Menü unter Wiederaufnahme finden Sie immer die aktuellsten Infos zu Präsenzunterricht, Schulspeisung und Notbetreuung. 

 

 Elternbrief der Schulleitung vom 07. Mai 2020:

 Werte Eltern,

am Montag, dem 11. Mai 2020 beginnen wir mit der schrittweisen Wiederaufnahme des Unterrichts (Präsenzunterricht). In den letzten Wochen haben Sie ihre Kinder zu Hause geduldig bei ihren Aufgaben unterstützt. Dafür danke ich Ihnen sehr. Sie wie auch wir haben in den vergangenen Wochen hinsichtlich dem digitalen Lernen viel dazu gelernt, um den Schülern das Lernen abwechslungsreich und anschaulich zu gestalten.

Von Montag bis Donnerstag starten wir nun mit allen Schülern der Klassenstufe 4. Sie werden in 4 Gruppen eingeteilt und zeitlich gestaffelt beschult. Genaue Infos bekommen Sie über die Klassenlehrer.

Ab Freitag (15.05.) kommen dann die ersten Gruppen der Jahrgangsstufe 3 dazu.

Auf die Klassenstufen 1 und 2 freuen wir uns nach Himmelfahrt.

Präsenz- und Distanzunterricht wechseln sich ab.

Da es keine reguläre Nachmittagsbetreuung weiterhin gibt, ist es sehr wichtig, dass Sie ihre Kinder pünktlich zu den vorgegebenen Zeiten bringen und abholen. Nur so kann unser gestaffelter Tagesplan, nach den Vorgaben zur Einhaltung der Abstandsregeln funktionieren. Schüler, die alleine nach Hause gehen, geben beim Klassenlehrer eine schriftliche Erlaubnis ab.

 Die Schulbusse können morgens genutzt werden, eine Busaufsicht ist gewährleistet.

Die Schüler aus Langenfeld nutzen alle den 1. Bus (12.45 Uhr) für die Heimfahrt.

Die Schüler aus Oberrohn/Unterrohn müssen zunächst abgeholt werden.

Die Schulspeisung konnte noch nicht anlaufen.

Achten Sie auch weiterhin auf sich und die Familie, damit wir alle gesund bleiben.

 

Alles Gute wünscht Ihnen das Team der Burgseeschule!

Annett Pfannstiel

 

 

Copyright © 2013. OPENMINT Rights Reserved.